Tomintoul 15 Jahre 1999 by A.D. Rattray Cask Strength

Hersteller: Tomintoul Distillery
Land: Schottland 
Region: Speyside
Abfüller: A.D. Rattray
Whiskytyp: Single Malt 
Alter: 15 Jahre 
Alkoholgehalt: 61% Vol. 
Torfgehalt: nein
Inhalt: 0,700 Liter

109,99 €
157,13 € / L
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Tomintoul ist nicht das höchstgelegene Dorf Schottlands, sondern nur das höchstgelegene in den Highlands. Und die Tomintoul Distillery ist auch nicht die höchstgelegene Destille Schottlands - dieser Titel geht an Dalwhinnie. Das nur vorweg. Tomintoul Distillery selbst ist eine der unbekannteren ihrer Zunft. Was wohl daran liegt das der überwiegende Teil in die Blends von Angus Dundee Distillers wandert. Neben der kleinen Range von derzeit 7 Abfüllungen bleibt es also den Unabhängigen vorbehalten die Schätzchen dieser Destillerie zu heben. Hier hat A.D. Rattray einen 15-jährigen auf den Markt gebracht der ganz anders ist als die üblichen von Tomintoul - 15 Jahre in einem Fino-Sherry-Cask (destilliert am 29.11.1999) und dann am 02.06.2015 auf gerade mal 374 Flaschen gezogen - natürlich in Fass-Stärke, nicht kühlgefiltert und ungefärbt. Fass-Nummer 9289.

 

bottlers notes:

Nase: golden syrup, ripe plums and figs, hint of citrus

Geschmack: good mouthfeel, treacle coffee, rich fruit cake mix, liquorice

Finish: long and sensational

 

unsere Meinung:

Nase: ganz anders als die üblichen Tomintouls, nicht so leicht wie gewohnt. Hier ist die Sherry-Note deutlich mit den üblichen Gewürzen (Kampher?); weniger fruchtig als erwartet

Geschmack: im Mund wirklich sehr angenehm weich - fast wie Cognac, und das trotz der 61%. Eine schöne Wärme überrollt den Gaumen und gibt langsam Platz für eine schwer identifizierbare Fruchtigkeit, so wie bei einem Müsli mit vielen getrockneten Früchten. Danach Lebkuchengeschmack - aber ohne die Weihnachtsgewürze wie Zimt oder Kardamon! Und über allem schwebt diese schwer beschreibbare Süße die man bei einem Sherry-Butt nicht erwarten würde.

Finish: die Wärme und der samtene Mundgeschmack bleiben lange erhalten, wird am Ende trockener.

Wirklich ein seeeehr ungewöhnlicher Whisky. Wie immer bei A.D. Rattray einfach lecker.