Wolfburn Manzanilla Cask Finish 7 Jahre

Destillerie: Wolfburn
Land: Schottland 
Region: (nördliche) Highlands
Abfüller: Wolfburn
Whiskytyp: Single Malt 
Alter: 7 Jahre
Alkoholgehalt: 46,0% Vol. 
Torfgehalt: nein
Inhalt: 0,700 Liter

Wolfburn Manzanilla Cask Finish
69,00 €
98,57 € / L
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Ganz oben an der Nordküste Schottlands, gerade links von Thurso, ist eines der interessantesten Whisky-Projekte am Laufen. Ganz ohne das übliche Marketing-Geschrei haben hier ein paar Enthusiasten die alte Wolfburn-Destillerie wiedererweckt und 2013 floss der erste New Spirit aus den Brennblasen.  Destillerie-Manager ist übrigens Shane Frazer,der vorher schon bei Oban, Royal Lochnagar und zuletzt bei Glenfarclas das Handwerk gelernt hat. Es wird eine für die heutige Zeit untypisch lange Maischezeit von 75 Stunden angewendet: ein Vorteil, wenn man eine kleine, handwerklich orientierte Destillerie ist und nicht gezwungen ist, hochindustriell zu arbeiten. 

 

Diesmal wurde auf die übliche dreistellige Zahl auf dem Etikett - die den Lagerort der Fässer benannte - verzichtet. Nach der ursprünglichen Reifung in ex-Bourbon-Casks erfolgte eine Nachreifung in 1st-Fuill-Manzanilla-Sherry-Casks. Nach über 7 Jahren wurden dann 1900 Flaschen für den Weltmarkt abgefüllt. Wie immer bei Wolfburn ohne Färbung und ohne Kühlfiltrierung und in Handarbeit.

 

bottlers notes:

Nase: goldener Sirup trifft auf Cashewnussbutter, überlagert von verführerischen Weintönen. Eine außergewöhnliche Tiefe süßer Aromen.

Geschmack: Dieser Tropfen hat eine wunderbare ölige Fülle - er umhüllt den Gaumen und die Aromen entfalten sich einfach weiter. Klassische trockene Manzanilla-Töne führen zu reichhaltigen Fruchtaromen: Sultaninen, Pflaumen und Datteln mit subtilen Anklängen von Toffee und Honig.

Finish: Süße Wein- und Fruchtaromen verschwinden sanft und hinterlassen einen anhaltenden Hauch von Karamell. schönen, mittellangen Cremigkeit fort .