Bunnahabhain 8 Jahre The Octave 2008 Duncan Taylor

Destillerie: Bunnahabhain
Land: Schottland 
Region: Islay
Abfüller: Duncan taylor
Whiskytyp: Single Malt 
Alter: 8 Jahre
Alkoholgehalt: 53,2% Vol. 
Torfgehalt: nein
Inhalt: 0,700 Liter

60,00 €
85,71 € / L
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bunnahabhain ist die nördlichste der Islay-Destillerien und wahrscheinlich immer noch die abgelegenste. So wundert es nicht, dass erst in 2016 ein Besucherzentrum eröffnet wurde dass diesen Titel auch verdient. Vorher musste man eine steile Stiege in den ersten Stock hochsteigen und im Destillerie-Büro seine Wünsche äußern. Zugleich investieren die Besitzer nun endlich auch Geld in ihre Destillerie und bewahren sie vor dem Verfall. Fast 3 Millionen Liter Alkohol produziert die Destillerie pro Jahr - und das ist bei weitem nicht der schlechteste auf Islay! Sehr wandlungsfähig und sehr überraschend im Geschmack, jenachdem ob der Alkohol nun im Bourbon-Fass oder im Sherry-Fass lag oder ob gar getorftes Malz verwendet wurde. Der Abfüller Duncan Taylor experimentiert hier mit der Octave Serie indem er den Whisky aus den traditionellen Bourbon-Fässern (hier Fass-Nummer 3813473) für eine gewisse Zeit (hier für 3 Monate) in sehr kleinen Sherry-Fässer (Octaves) nachreifen lässt. Das gibt sehr interessante Ergebnisse, leider aber auch immer nur sehr wenige Flaschen. Hier haben wir ein paar von insg. 72 Flaschen, mit 53,2% abgefüllt und weder kühlgefiltert noch gefärbt.

 

eine Meinung:

Nase: salted caramel, porridge dotted with raisins and drizzled with honey

Geschmack: toasted brown sugar, gingernut biscuits, a touch of flint

Finish: red grape, menthol and even a waft of lavender