Ardbeg Kelpie Festival-Abfüllung 2017

Destillerie: Ardbeg

Land: Schottland

Region: Islay

Abfüller: Ardbeg

Whiskytyp: Single Malt

Alter: ohne Altersangabe

Alkoholgehalt: 46 % Vol

Torfgehalt: kräftig

Inhalt: 0,7 Liter

Ardbeg Kelpie Festival Abfüllung 2017
320,00 €
457,14 € / L
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kelpie: ein mystisches Wesen aus der schottischen Sagenwelt: es hat Ähnlichkeit mit einem Pferd, seine Haut soll der einer Robbe ähneln und dabei weich und kalt wie der Tod sein. Der Legende nach können Kelpies auch die Gestalt ändern um damit Menschen in den Tod zu locken.

Die limitierte Sonderabfüllung kommt ohne Altersangabe daher, abgefüllt mit den typischen 46%, ohne Kühlfilterung und Färbung! Das damalige Festival-Open-Day-Motto stand ganz im Zeichen des Meeres und zu Ehren des Fabelwesens Kelpie. Die Reifung des Kelpie fand in neuen Eichenfässern aus der Schwarzmeeregion der nordkaukasischen Republik Adygea statt. Für Whisky wurden solche Fässer bislang sehr selten (wenn überhaupt) verwendet. Zitat vom Chef (Dr. Bill Lumsden):

2015 habe ich die Fässer verkostet. Ich war schockiert! Der Geschmack war viel zu stark! Viel zu spicy, extrem viel Holzeinfluss im Whisky. Also habe ich den Whisky mit unserem klassischen 10 Jahre alten Ardbeg geblendet. Das Herzstück des Rezeptes, also ungefähr 45 % besteht aus diesem verrückten, schrägen Whisky aus den russischen Fässern. Und fertig war der Ardbeg Kelpie.”

 

eine Meinung: 

Nase: Ölig, salzig, Seegras, Vanille und natürlich Torfrauch

Geschmack: Anklänge von Pfeffer, Speck, dunkler Schoki

Finish: lang, würzig, Suße und viel Rauch

 

Ein typischer Ardbeg der dennoch überraschend daherkommt. Wirklich schön.