Bruichladdich Octomore 06.1_167

Destillerie: Bruichladdich

Land: Schottland

Region: Islay

Abfüller: Bruichladdich

Whiskytyp: Single Malt

Alter: 5 Jahre

Alkoholgehalt: 57 % Vol

Torfgehalt: sehr deutlich

Inhalt: 0,7 Liter

136,50 €
195,00 € / L
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mit dem Octomore hat Bruichladdich unter Jim McEwan den am kräftigsten getorften Whisky der Welt erschaffen - allerdings wird hier im Malz gemessen und nicht im fertigen Destillat. Dennoch sind ein Phenolgehalt von 167ppm nicht von schlechten Eltern - auch wenn dieser damalige Bestwert inzwischen schon überholt wurde. Dennoch ist dieser Whisky überraschend einfach weil sich trotz des hohen Phenolgehaltes überraschend viel Aroma entwickelt. Nicht umsonst hat die Octomore-Reihe inzwischen Kultstatus unter den Whisky-Liebhabern.

Diese Abfüllung ist wahrscheinlich aus dem Jahr 2008; abgefüllt in 2013; in Faßstärke ohne Kühlfilterung abgefüllt und dabei wurde auch auf die Färbung verzichtet

 

eine Meinung:

Nase: Rauch, Heidekraut, Minze, Algen, Salz
Geschmack: stark rauchig und torfig, Vanille, Eiche, Malz
Finish: lang und warm, rauchig

 

und nun noch die lyrischen Bottlers notes:

Nase: The first waves bring a combination of sea spray, spindrift, wet sea weed and hints of oily iodine. Then peat smoke with cracked black peppercorn and as the spirit reveals itself, stunning notes of heather flowers, lemon balm and water mint. It's like watching a spiritual waver create a tapestry from the hebrides itself.

Geschmack: As the spirit beathes in the glass a subtlechange takes place. Rising steadily comes the crisp, malted barley then the sweet oak, giving notes of vanilla toasted bye bread and walnuts. Add a burst of fresh lime, poached apple and pear from distillation whilst always in background the steady rhythm of the sea paintin pictures in your mind of a people and place who know that single malt is the stuff of life, sustaining them for generations.

Finish: The senses will celebrate this genial, warm, thrilling experience long after the glass is empty. You willl know that you have been on a journey by the warmth in your heart and the spirit in your soul.

... ein Lob der Marketing-Abteilung :-)